Sitemap

White Horse Theatre

Am Freitag, dem 16. September 2022, wehte britisches Flair durch unsere Schule, denn wir hatten die Theatergruppe des White Horse Theatre zu Gast, die uns mit gleich drei Vorstellungen exzellent und abwechslungsreich unterhielten und gleichzeitig die Englischkenntnisse unserer Schülerinnen und Schüler herausforderten.

Der Tag begann mit einer Vorstellung für die Klassenstufen 6 und 7. Die vier Schauspielerinnen und Schauspieler nahmen uns mit in die Zeit King Arthurs und seiner tapferen Ritter der Tafelrunde. In "The Green Knight" folgten wir Sir Gawain auf seiner Reise durch das mittelalterliche England und wurden Zeugen, wie er viele Herauforderungen meisterte und seine Ritterlichkeit unter Beweis stellte.

Mit "Missing Maths" wurde es für die achten und neunten Klassen dann wesentlich aktueller: In dem Stück wollen Lee, Sandra, Dave und Penny die Welt retten und sie in einem besseren Zustand hinterlassen, als sie sie vorgefunden haben. Und wenn sie dafür am Freitag die Mathestunde verpassen, dann ist das eben so. Inspiriert von der Fridays-for-Future-Bewegung zeigte dieses Stück eindrucksvoll, wie viel Potenzial in unseren Schülerinnen und Schülern schlummert.

Für die Oberstufe wurde dann noch ein echter Klassiker ausgepackt: Shakespeare's "A Midsummer Night's Dream" unterhielt mit all seinen Irrungen und Wirrungen und in authentischem fünfhebigem Jambus die Klassen 11 und 12 bestens und sorgten für einen beschwingten Start ins Wochenende.

Wir freuen uns schon jetzt auf das kommende Jahr, wenn wir das White Horse Theatre wieder bei uns begrüßen dürfen.

1 Eintrag vorhandenZurück zur Übersicht
Suche
Kontakt
Gymnasium Markranstädt
Parkstraße 9
04420 Markranstädt

Telefon: 034205 88005
Telefax: 034205 88044

E-Mail schreiben